Angebote zu "Norderney-Flucht" (19 Treffer)

Kategorien [Filter löschen]

Shops

Reuter, Manfred: Norderney-Flucht
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 24.10.2013, Medium: Taschenbuch, Einband: Kartoniert / Broschiert, Titel: Norderney-Flucht, Autor: Reuter, Manfred, Verlag: Emons Verlag, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Deutsche Belletristik // Kriminalroman // Norderney // Thriller // Spannung // Spekulative Literatur, Rubrik: Belletristik // Kriminalromane, Seiten: 239, Reihe: Insel Krimi, Gewicht: 287 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Norderney-Flucht - Reuter, Manfred
1,99 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Norderney-Flucht
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Norderney-Flucht ab 9.9 € als Taschenbuch: emons: kriminalroman Insel Krimi Gent Visser. Aus dem Bereich: Bücher, Belletristik, Krimis,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Norderney-Flucht
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Norderney-Flucht ab 8.49 € als epub eBook: . Aus dem Bereich: eBooks, Belletristik, Erzählungen,

Anbieter: hugendubel
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Norderney-Flucht
10,20 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Sonntagabend im Mai. Im Hafen von Norderney trifft die letzte Fähre ein. Plötzlich bricht der Funkkontakt ab. Keine Verbindung mehr zur Außenwelt. Auf der Mole: leere Taxen, herrenlose Koffer, ein fluchtartig verlassener Bus. Die Insel ist menschenleer. Oberkommissar Gent Visser schart die mutigsten Fahrgäste um sich und macht sich auf den Weg in die Stadt. Auch hier: verlassene Lokale, im Wind klappernde Fensterläden. Dann findet ein Suchtrupp den Kölner Bauinvestor Peter Servatius. Er wurde ermordet, und der Täter muss einer der Fahrgäste sein

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Norderney-Flucht
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Sonntagabend im Mai. Im Hafen von Norderney trifft die letzte Fähre ein. Plötzlich bricht der Funkkontakt ab. Keine Verbindung mehr zur Außenwelt. Auf der Mole: leere Taxen, herrenlose Koffer, ein fluchtartig verlassener Bus. Die Insel ist menschenleer. Oberkommissar Gent Visser schart die mutigsten Fahrgäste um sich und macht sich auf den Weg in die Stadt. Auch hier: verlassene Lokale, im Wind klappernde Fensterläden. Dann findet ein Suchtrupp den Kölner Bauinvestor Peter Servatius. Er wurde ermordet, und der Täter muss einer der Fahrgäste sein

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
7 1/2 Inseln - 7 1/2 Verbrechen
15,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriminell gute Geschichtenvon den Ostfriesischen InselnDie Ostfriesischen Inseln haben eine favorable Lage. Sie sind schön, abgeschieden und bieten rundum Meerblick. Doch was dem einen als Ort der Sehnsucht erscheint, ist dem anderen eine Einöde. Das Wort "Insel" erzeugt Emotionen, denn nicht selten ist man "reif" für dieselbige - doch Erholung erhoffen sich auch alle anderen Zeitgenossen, mit denen man sich das Stückchen Erde teilen muss. So kommt es, dass im Nu zwischenmenschliche Unwetter dräuen und Liebes-Barometer endgültig fallen. Da die Fähren meist tideabhängig übers Wattenmeer fahren, ist an ein spontanes Verschwinden, an eine Flucht nicht zu denken. Eine ostfriesische Insel ist also kein Tatort wie jeder andere!Die Anthologie "Siebeneinhalb Inseln - Siebeneinhalb Verbrechen" verspricht Kurzkrimis mit überraschenden Wendungen und Charakteren, voller Kurzweil und Spannung. Auch die Vogelschutzinsel Memmert ist ein (halber) Schauplatz. Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge und Memmert werden überdies in Kurzportraits mit Fotos von Ostfriesland-Magazin-Bildredakteur Martin Stromann vorgestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
7 1/2 Inseln - 7 1/2 Verbrechen
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Kriminell gute Geschichtenvon den Ostfriesischen InselnDie Ostfriesischen Inseln haben eine favorable Lage. Sie sind schön, abgeschieden und bieten rundum Meerblick. Doch was dem einen als Ort der Sehnsucht erscheint, ist dem anderen eine Einöde. Das Wort "Insel" erzeugt Emotionen, denn nicht selten ist man "reif" für dieselbige - doch Erholung erhoffen sich auch alle anderen Zeitgenossen, mit denen man sich das Stückchen Erde teilen muss. So kommt es, dass im Nu zwischenmenschliche Unwetter dräuen und Liebes-Barometer endgültig fallen. Da die Fähren meist tideabhängig übers Wattenmeer fahren, ist an ein spontanes Verschwinden, an eine Flucht nicht zu denken. Eine ostfriesische Insel ist also kein Tatort wie jeder andere!Die Anthologie "Siebeneinhalb Inseln - Siebeneinhalb Verbrechen" verspricht Kurzkrimis mit überraschenden Wendungen und Charakteren, voller Kurzweil und Spannung. Auch die Vogelschutzinsel Memmert ist ein (halber) Schauplatz. Borkum, Juist, Norderney, Baltrum, Langeoog, Spiekeroog, Wangerooge und Memmert werden überdies in Kurzportraits mit Fotos von Ostfriesland-Magazin-Bildredakteur Martin Stromann vorgestellt.

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot
Die Scheinfirma
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Viel haben sie auf den ersten Blick nicht gemein, der Sachgebietsleiter Betriebsprüfung a. D. Anton Brömer und der 68-jährige Steuerberater Waldemar Bretthauer. Während dieser Luxus und Genuss nicht abgeneigt ist, ist jener sparsam bis hin zum Geiz. Der eine protzt, der andere spart. Es wundert also nicht, dass sie sich als unfreiwillige Nachbarn auf einem Campingplatz auf Norderney erst einmal spinnefeind sind. Ein kurzer Rückzug von ihren Angetrauten führt die beiden in eine Strandbar, in der sie entdecken, dass sie zumindest schon einmal die Leidenschaft für das Steuerrecht gemein haben. Und beide wurden schneller aufs Abstellgleis geschoben als ihnen lieb war.Wieder zu Hause schlagen Verdruss und Langeweile zu. Warum also nicht das tun, was man am besten kann, und den einstigen Beruf zum Hobby machen? So entsteht schließlich nur zum Spaß der beiden entsorgten Steuerprofis die fiktive Firma Kostas Autohandel Im- und Export, um das alte geliebte Duell Finanzamt versus Steuerberater fortzusetzen. Doch etwas geht schief: Versehentlich landet eine Vorsteueranmeldung mit einem Erstattungsbetrag von 3,5 Millionen Euro beim örtlichen Finanzamt und wird tatsächlich ausgezahlt. Die Versuchung ist einfach zu groß, mit dem Geld den eigenen Lebensabend zu gestalten. Doch ehe sie sich recht entscheiden können, ist das Geld längst weg und unsere Helden in eine turbulente Flucht verwickelt: vor den Ehefrauen und dem Finanzamt ...

Anbieter: buecher
Stand: 10.12.2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe