Angebote zu "Katz" (7 Treffer)

Norderney: Reiseführer mit vielen praktischen T...
5,49 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy.de
Stand: 16.08.2019
Zum Angebot
Norderney Reiseführer Michael Müller Verlag als...
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Norderney Reiseführer Michael Müller Verlag:Individuell reisen mit vielen praktischen Tipps. 3. Auflage Dieter Katz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Norderney Reiseführer Michael Müller Verlag als...
9,90 €
Reduziert
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(9,90 € / in stock)

Norderney Reiseführer Michael Müller Verlag:Individuell Reisen mit vielen praktischen Tipps Dieter Katz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 08.08.2019
Zum Angebot
Norderney (Mängelexemplar)
4,96 € *
ggf. zzgl. Versand

Norderney gilt als die ´´Königin der Ostfriesischen Inseln´´. Die weiß getünchten Hausfassaden im Inselort versprühen noch etwas vom mondänen Charme der Gründerzeit, quirlig und lebendig geht´s in der Shoppingmeile mit ihren vielen Läden und Straßencafés zu. Rundherum bietet die Insel weite Strände mit jenen herrlichen Dünenlandschaften, für die Ostfrieslands Inseln zu Recht so berühmt sind. Man kann baden, angeln, surfen oder segeln, sich auf rund 80 Kilometern Radwanderwegen die Insel erschließen und abends traumhafte Sonnenuntergänge genießen. Und wenn sich das Meer zwischenzeitlich für ein paar Stunden vornehm zurückzieht, bleibt Zeit für ausgedehnte Wattwanderungen. Das lieben vor allem Kinder, für die das Buch noch viele andere Tipps zur Urlaubsgestaltung bereithält.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Norderney Reiseführer Michael Müller Verlag
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Reiseführer Norderney Norderney ist Nordsee pur. Die Insel entstand allerdings erst zwischen dem 14. und 17. Jahrhundert. Die frühere Sandinsel Buise wurde Opfer von Sturmfluten und verlor den westlichen Teil an die See. Der Ostteil wurde nach und nach durch Sandanlagerung größer und wurde schließlich zu ´´norder neye oog´´, der ´´nördlichen neuen Insel´´. Entdecken Sie das älteste Nordseebad Deutschlands mit dem Reiseführer ´´Norderney´´ von Dieter Katz in der dritten Auflage. 168 Seiten mit 95 Farbfotos und zehn Karten führen Sie in jeden Winkel dieser urwüchsigen ostfriesischen Insel. Eine Übersichtskarte der Insel im Maßstab 1:60.000 und der Stadt sowie der Nationalparkzonen geben Orientierung. Alles vor Ort recherchiert und für Sie ausprobiert. 18 Seiten mit Ausflügen nach Juist, Baltrum, Helgoland und Norddeich runden den Reiseführer ´´Norderney´´ ab. Geheimtipps des Autors nennen besonders lohnenswerte Ziele - die Sie garantiert noch nicht kennen. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind hervorgehoben. Ganz Norderney in der Übersicht: Alle Strände der Insel finden Sie in unserem Reiseführer ´´Norderney´´: Nordstrand, Westbad, der als ´´Weiße Düne´´ bekannte Oststrand, der Oase-Strand mit FKK-Bereich und Strandsauna sowie der Hundestrand. Was tun auf Norderney: Nordseeurlaub mit Kindern? Zwölf Seiten verraten Ihnen alles für einen gelungenen Familienurlaub. Besonders die Suche nach angeschwemmtem Bernstein macht Kindern viel Freude. Die Insel gehört zu den regenärmsten und sonnenreichsten Gebieten Deutschlands. Das windige Wetter Norderneys lädt zu Wind- und Kite-Surfen ein. Aber auch andere Aktiv-Urlauber finden ihr Inselglück bei traditionellem Friesensport wie Boßeln und Klootschießen oder beim Wandern, Reiten, Wellenreiten und Paddeln. Essen & Trinken auf Norderney: Zehn Seiten lassen Sie die kulinarischen Seiten der Insel entdecken. Labskaus ist den meisten ein Begriff, aber schon Mal Ostfriesenpalme, Bohntjesopp oder Snirtjebraa gegessen? Der Reiseführer ´´Norderney´´ verrät alles über die Spezialitäten der Insel und wo man in bezauberndem Ambiente Pharisäer oder Ostfriesentee mit den typischen Kluntjes schlürfen kann. Auf Unerschrockene wartet eine ´´Tote Tante´´! Unterkunft auf der Insel: Eine Ferienwohnung? Norderney hat viele Möglichkeiten zum Übernachten. Wer eine Nacht fast im Freien verbringen möchte, kann dies in speziellen Schlafstrandkörben tun. Ansonsten bieten Privatzimmer, Pensionen, Campingplätze, Jugendherbergen, Ferienheime und Hotels Norderney-Urlaubern für jeden Anspruch und Geldbeutel ein Dach über dem Kopf. Auf sechs Seiten im Reiseführer ´´Norderney´´ finden Sie alle - von unserem Autoren für Sie geprüft. Reisepraktische Tipps: 16 Seiten Norderney von A-Z verraten alles Wichtige, damit Ihr Aufenthalt auf Norderney ein gelungenes Erlebnis wird. Ob Einkaufen, Ärzte, Busverkehr, Lesetipps oder Anreise mit Flugzeug, Zug oder Fähre - Norderney lernen Sie mit unserem Reiseführer ´´Norderney´´ so gut kennen wie die Einheimischen. Wen es an die Nordsee zieht, der findet auf Norderney von Ruhe und Erholung bis zu entspannter Insel-Unterhaltung alles. Mit unserem Reiseführer ´´Norderney´´ sind Sie bestens informiert, damit Ihre schönste Zeit des Jahres ganz nach Ihren Wünschen verläuft - und das ganz abseits von den klassischen Touristen-Routen. Kostenlos und registrierungsfrei steht die mmtravel-tracks-App mit Online-Karten und Ortungsfunktion zum Download für Ihren Aufenthalt auf Norderney bereit. Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2019
Zum Angebot
Ostfriesland & Ostfriesische Inseln Reiseführer...
17,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Gemütlichkeit, vollkommene Entspannung - auf knapp 300 Seiten mit 171 Farbfotos und 19 Karten: Das ist der Ostfriesland-Reiseführer. Keine Hektik, keine Berge, kaum Großstadt, dafür endlose Deiche, grüne Wiesen, riesige Felder, uralte Kirchen, Klappbrücken, historische Windmühlen und natürlich das Meer und das Watt - die ostfriesische Halbinsel zwischen Wilhelmshaven und Emden ist Refugium für alle, die weite Landschaften lieben und auf vollkommene Entspannung setzen oder frische Luft brauchen: Die Meeresbrise ist Balsam für Asthmatiker oder Allergiker. Zahlreiche Wellness-Angebote lassen den Alltag vergessen. Spaziergänge am Strand, entlang der Dünen oder auf den Deichen sind Balsam für die Seele. Mit dem Reiseführer ´´Ostfriesland - Ostfriesische Inseln´´ tauchen Sie in die Friesen-Welt ein und entdecken neben den Highlights auch viele Ostfriesland-Geheimtipps - von originell bis anmutig schön. - Infos zu allen Orten vom ostfriesischen Binnenland über die Küste bis hin zu den ostfriesischen Inseln: Der Ostfriesland-Reiseführer bietet ausführliche Informationen zur Geschichte und Natur der Region, verbunden mit zahlreichen reisepraktischen Tipps zu den zwei großen Hafenstädten Emden und Wilhelmshaven, der Bierstadt Jever, der Reederei-Stadt Papenburg, der Friesenstadt Aurich, der Seehafenstadt Leer und zu mehr als 100 weiteren Orten. - Alles über die ostfriesischen Inseln Wangerooge, Spiekeroog, Langeoog, Baltrum, Norderney, Juist und Borkum: Sie sind wie gemacht für Familien und liegen wie kleine Sandburgen ganz nah vor der Küste. Mit ihren feinsandigen Stränden garantieren sie Badevergnügen. Besonderes Highlight: Bis auf Norderney und Borkum sind die Inseln autofrei. - Die Freizeitaktivitäten Ostfrieslands: Auf dem weiten Land zwischen Moor und Fehnen, Marschland, Geest, Wattenmeer und der See gibt es viele Schätze zu entdecken - für Radfahrer, Paddler, Wanderer und Kultur- wie Naturliebhaber oder Strand- und Bade-Urlauber. Das Geburtshaus des Komikers Otto Waalkes in Emden (´´Otto Huus´´) oder das Schlickschlittenrennen im Watt bei Leer sind nur zwei prominente, aber liebenswert-skurrile Beispiele. - Wellness- und Gesundheitsland Ostfriesland: An der niedersächsischen Nordseeküste bläst der oft starke Wind zerstäubtes Meereswasser in die Luft. Es ist reich an Aerosolen und besonders für Allergiker, Neurodermitiker oder Asthmatiker empfehlenswert. Außerdem besitzt Ostfriesland beeindruckende Wellness-Möglichkeiten. - Ostfriesische Küche: Kulinarische Köstlichkeiten gibt es in Ostfriesland viele - vom Grünkohl alias Ostfriesenpalme über Seefisch und Matjes bis hin zur roten Grütze. Eins darf nie fehlen: Tee mit Kluntjes, denn drei Tassen Tee sind Ostfriesenrecht - zu jeder Mahlzeit. - Radwandern in Ostfriesland: So schön sind Radtouren zwischen Watt und Dünen. Wer nach den 10 Touren immer noch nicht genug hat, kann ganz Ostfriesland auf dem Rad erkunden, denn das Wegenetz, das urwüchsige Dörfer und geschichtsträchtige Städtchen miteinander verbindet, ist nahezu perfekt ausgebaut. Gut für die Umwelt: Alle Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot
Kalteiche
11,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Hauptkommissar Martin Trevisan ist zurück. Nach einer über zehnjährigen Odyssee von Hannover über Göttingen nach Oldenburg, ist Trevisan wieder dort angekommen, wo er einst aufgebrochen ist; bei der Mordkommission des Kriminalkommissariats Wilhelmshaven. Und gleich an seinem ersten Arbeitstag wird auf einem einsam gelegenen Gehöft in der Tengshauser Leide, kurz vor dem Deich, dem Jakobshof, eine ganze Familie brutal ausgelöscht. Wie ein Berserker wütet der Mörder auf dem einsamen Gehöft und hinterlässt eine blutige Spur. Trevisan, der sich erst wieder an sein neues Umfeld und seine neuen Kolleginnen und Kollegen gewöhnen muss, steht vor einem barbarischen Akt der Grausamkeit. Übertötung nennen Profiler die Art und Weise, auf die der Täter vorgegangen ist und Trevisan weiß, dass grenzenloser Hass und unbändiger Rachedurst zu einer solchen Tat führt. Nur wenige Spuren hinterlässt der grausame Mörder, doch erste Hinweise deuten darauf, dass die Tochter Ziel dieses heimtückischen Anschlages war. Die Ermittlungen führen Trevisan und seine neue Crew nach Norderney und mitten hinein in den Sumpf des Verbrechens. Doch Trevisan kommen erste Zweifel. Als Tage später in der Leybucht, unweit von Greetsiel, die misshandelte Leiche eines Mannes in einem Bootshaus gefunden wird, an den Armen aufgehängt und anschließend im Wasser eines Siels ersäuft wie eine räudige Katze, weiß er, dass ihn sein Instinkt nicht betrogen hat. Es stellt sich heraus, dass sich der Tote aus dem Bootshaus und die beiden männlichen Leichen auf dem Jakobshof in ihrem früheren Leben gekannt hatten, denn sie waren allesamt nach der Wende aus dem Erzgebirge ins Wangerland gekommen und genau dorthin führt die Spur des Mörders. Trevisan weiß, der grausame Rächer vom Jakobshof ist noch lange nicht am Ende. Zusammen mit seiner Kollegin Lentje führt Trevisans Weg tief in das Herz des Erzgebirges und er findet sich zurückversetzt in eine Zeit, in der es noch zwei deutsche Staaten auf der Landkarte gab. Und was Trevisan auf einem alten Gutshof nahe der Grenze zu Tschechien erfährt, ist so unglaublich wie die Taten des rachedurstigen Mörders selbst. Trevisan weiß, dass er schnell handeln muss, denn der Tod ist unerbittlich und er kommt unerwartet, heimtückisch und aus der Dunkelheit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 31.07.2019
Zum Angebot